Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
OK
» eXtreme-Gaming.de » Spielenews/ Gamenews

» Wii U - Free2Play Spiele von Nintendo aktzeptiert

Wii U - Free2Play Spiele von Nintendo aktzeptiert
Für die Wii U wird es in Zukunft wohl einige Free2Play Spiele geben, dies lässt zumindest Nintendo Präsident Satoru Iwata vermuten.
In einem Interview der Webseite Nikkei (japanisch), gab er bekannt, dass es Zeit wird für die Videospielindustrie das neue Geschäftsmodell zu aktzeptieren.

Offenbar sind auch von Nintendo einige Free2Play Spiele geplant, jedoch solle man keine erfolgreichen Marken (wie z.B. Mario) in naher Zukunft als Free2Play Spiele erwarten.

Für neue Spiele oder neue Marken von Nintendo solle aber auch das Free2Play Modell in betracht gezogen werden, auch denkbar wäre ein Cheap2Play Modell, also günstig kaufen. Wie Nintendo sich dann beim Cheap2Play Modell die Vermarktung von Addons, Items, etc. vorstellt, wurde leider nicht im Interview besprochen.

Tipp: Wer den Artikel im Original lesen möchte, der kann es mit dem Google Translator versuchen. Hier ein direkter Link zur übersetzen Webseite von Nikkei.
Autor:
Andreas Höhne
, 07.01.2013 16:56
Guter Artikel? Jetzt teilen:
 

Keine Kommentare
Es sind keine Kommentare zu dem Eintrag vorhanden
 

Mitgliederbereich
Useraccount registrieren
Passwort verloren?
 
Wer ist Online
  • 0 User Online
  • 32 Gäste Online
  • 32 Gesamt Online
  • Legende: Admin Moderator User