Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
OK
» eXtreme-Gaming.de » Spielenews/ Gamenews

» EA Foren nach gestrigem Hackerangriff verunstaltet

EA Foren nach gestrigem Hackerangriff verunstaltet
Vom Spielehersteller und -Publisher EA wurden die offiziellen Foren gestern gehacked.
Laut EA Marketing Manager Dan Sheridan sind jedoch keine persönlichen Daten davon betroffen, es handle sich lediglich um eine Verunstaltung der Seite.

Zudem beteuert er, dass die Sicherheitslücke, die nach EA vermutlich für den Angriff zuständig war geschlossen wurde. Dazu wurden die Foren aus Sicherheitsgründen für eine Weile vom Netz genommen.

Folgendes Statement hat Dan Sheridan, der im EA Forum unter dem Namen EA_ActionMan bekannt ist bekanntgegeben:

"As some of you noticed the homepage of the forums was defaced by a hacker yesterday using a very new exploit for the software which runs the forums. This was noticed quickly and we took the action to take the forums offline while we investigated the details."

"This work is now complete and the vulnerability we believe was used has now been fixed."

"There is no evidence that any personal data was compromised and as passwords aren't stored in a recoverable manor, we are confident they remain secure."

"Thank you for your patience whilst the forums were offline & we took the necessary steps to investigate this. If you have any concerns regarding the forums don't hesitate to send me or the moderation team a PM to discuss further."
Autor:
Andreas Höhne
, 02.02.2012 14:54
Guter Artikel? Jetzt teilen:
 

Paladin85 hat folgende Meinung:
für sowas gibt es facebook ...
 


Mitgliederbereich
Useraccount registrieren
Passwort verloren?
 
Wer ist Online
  • 0 User Online
  • 33 Gäste Online
  • 33 Gesamt Online
  • Legende: Admin Moderator User