Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
OK
exga.de - Spieleportal, Cheats, Gaming
» eXtreme-Gaming.de » Spielenews/ Gamenews

» Gstar in Korea - Deutschland präsentiert sich immer mehr

Vom 9. bis 12. November 2006 findet in Korea zum zweiten Mal die Spielemesse G-Star statt. Im Rahmen der Messe präsentieren sich fünf Spielefirmen aus Deutschland auf dem Gemeinschaftsstand der Gamecity Hamburg, ein Projekt der Initiative Hamburg@work. Zu den Teilnehmern vor Ort in Seoul zählt der Distributor und Großhändler flashpoint AG und der Spiele-Publisher dtp. Außerdem nehmen an dem Gemeinschaftsstand die Browsergames-Experten der e-sport GmbH, der Entwickler von Mobile-Games FISHLABS und die Kommunikations- und Beratungsagentur Indigo Pearl
teil.

„Die G-Star ist auf dem besten Wege, zu einer der wichtigsten internationalen Messen der Spielebranche zu avancieren. Durch den Gemeinschaftsstand schaffen wir einen starken Auftritt für die fünf teilnehmenden Unternehmen aus der Gamecity Hamburg. Wir freuen uns sehr darauf, Hamburg als starken Games-Standort in Seoul repräsentieren zu können“, kommentiert Stefan Klein, Leiter des Projekts Gamecity Hamburg.
Autor:
Andreas Höhne
, 16.10.2006 12:54
Guter Artikel? Jetzt teilen:
 

Keine Kommentare
Es sind keine Kommentare zu dem Eintrag vorhanden
 

Mitgliederbereich
Useraccount registrieren
Passwort verloren?
 
Wer ist Online
  • 0 User Online
  • 76 Gäste Online
  • 76 Gesamt Online
  • Legende: Admin Moderator User